Bücherei-Online

Ab sofort kann jeder, der sich für Bücher und andere Medien interessiert, den Online Service der KöB St. Martin nutzen und sich unter dem Link http://webopac.bistum-muenster.de/sendenhorst/woload.asp einen Einblick in das aktuelle Medienangebot verschaffen. Ausgewiesene Nutzer können sich mit ihrer Ausweisnummer und einem Passwort einloggen und Medien gegen eine Gebühr von 1 € vorbestellen oder auch die Ausleihfrist für bereits entliehene Medien verlängern.

Alle relevanten Informationen hierzu finden sie zum Download in unserem Faltblatt.

Das Bücherei-Team

Die KÖB St. Martin wird geleitet von einem Team von 16 Erwachsenen, die in ihrer Arbeit von z.Zt. 7 Jugendlichen tatkräftig und mit Begeisterung unterstützt werden.

  • Gabriele Schlüter
  • Gertrud Wermelt
  • Margerita Eisenblätter
  • Waltraud Mellies
  • Gabriele Springer
  • Edith Chudalla
  • Veronika Lettmann
  • Sylvia Kroner-Skerhut
  • Renate Schauerte
  • Annette Mertens
  • Andrea Höwekamp
  • Ruth Freisfeld
  • Ruth Leppelmann
  • Petra Balhar
  • Kerstin Söthe
  • Gera Kleinschmidt

Bücherei St. Martin

Die KöB St. Martin der Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus befindet sich im Erdgeschoss des Pfarrheims, Kirchstraße 13, genau gegenüber dem Hauptportal der Pfarrkirche.

E-Mail: buecherei-sendenhorst@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten

  • Sonntag: 10 – 12 Uhr
    (außer Ostersonntag, Pfingstsonntag und Weihnachten)   
  • Mittwoch: 15 – 18 Uhr    
    (nicht an gesetzlichen Feiertagen)

Auch während der Schulferien durchgängig geöffnet!

Mehr als 7000 Medien stehen in der Bücherei zur Ausleihe bereit.
Das sind im Einzelnen:

  • Schöne Literatur (Romane, Biografien)
  • Hörbücher
  • Sachbücher (aus den Bereichen Religion, Geschichte, Pädagogik, Gesundheit, Reisen, Haus und Garten, Tierhaltung, Kochen, Basteln)
  • Bilderbücher (z. T. mit Steifdeckel für die ganz Kleinen, mit mehr oder weniger Text für die Größeren)
  • Kinderbücher (auch für Erstleser und für Leseratten)
  • Jugendbücher (Pferdebücher, Fantasy, Lebensfragen)
  • Kindersachbücher (Natur, Geschichte, Technik, Basteln und Spielen 
  • Comics
  • CDs für Kinder mit Liedern, Lesungen oder Hörspielen
  • CDs für Jugendliche (z.B. Die drei ???; Fünf Freunde …)
  • DVDs mit Filmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Spiele
  • Zeitschriften (Test, Finanztest, Ökotest, Landlust, Schöner Wohnen, Chip, Einfach Hausgemacht, Mein Schöner Garten, Mein Zaubertopf)

Der Medienbestand wird ständig gepflegt, indem veraltete und beschädigte Medien aussortiert und durch Neuerscheinungen ersetzt werden.

Die Leihfrist für diese Medien beträgt 4 Wochen für Bücher, Hörbücher für Erwachsene und Spiele,

bzw. 2 Wochen für Zeitschriften, CDs für Kinder und DVDs. 


Für die Ausleihe von Medien muss man einen Benutzerausweis erwerben.

Dieser kostet einmalig:

  • für Kinder/Jugendliche € 5.00
  • für Erwachsene € 10.00.

Die genaue Benutzungs- und Gebührenordnung liegt in der Bücherei zum Mitnehmen aus.

In den letzten Jahren wurden von mehr als 600 Leser/innen jeweils zwischen 27.000 und 30.000 Medien ausgeliehen, damit zählen wir zu den Top-Büchereien im Dekanat Ahlen. 

 

Die Bücherei ist für jeden Bürger offen, unabhängig von Religions- bzw. Konfessionszugehörigkeit. Die jüngst renovierten Räumlichkeiten bieten eine einladende Lese-Ecke für Kinder und Erwachsene haben im Bereich der Belletristik die Möglichkeit, in Ruhe bei einer Tasse Kaffee, Kakao oder Tee das reichhaltige Angebot zu sichten.

Kommen auch Sie in die Bücherei und informieren sich über das Angebot und werden Sie Leser_in!

Für Ihre Anregungen und Kritik haben wir immer ein offenes Ohr.

Sprechen Sie uns an!

 

Zum Buchsonntag (immer am Patronatsfest, dem ersten Sonntag nach dem Martinstag am 11. November) stellen wir Ihnen jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Ebbeke aktuelle Neuerscheinungen vor. Diese Bücher, sowie alle anderen lieferbaren Titel, können Sie an diesem Tag bei uns bestellen und nach einer Woche bei uns abholen.

Ausgemusterte Bücher sind preiswert zu erwerben. Der Erlös kommt der Bücherei zugute und fließt direkt in weitere Neuanschaffungen ein.