< Pfarreiratswahl 2017 – Kandidaten & Informationen


15.11.17

Pfarreiratswahl 2017 – Die Ergebnisse

Insgesamt 862 Wahlberechtige aus Sendenhorst und Albersloh haben an der Wahl zum Pfarreirat teilgenommen.


Gewählt wurden (Reihenfolge nach dem Alphabet): Petra Greiwe, Lena Marie Handke, Mechthild Hoselmann, Sampras Jesurasa, Caroline Koch, Michael Koch, Michael Naber, Luisa Pape, Brigitte Pasternak, Edith Pufahl und Anne Quas. Ersatzmitglieder und damit nachrückende Mitglieder für den Fall, dass ein gewähltes Mitglied in den kommenden vier Jahren ausscheidet, sind Andrea Höwekamp und Christian Pyka.

Die Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus dankt allen Frauen und Männern, die durch ihre Kandidatur zeigen, dass ihnen die Entwicklung des Gemeindelebens ein wichtiges Anliegen ist, und allen, die sich im Wahlausschuss eingebracht haben und denjenigen, die bereit waren, als Wahlhelferinnen und –helfer für die Durchführung der Wahl zu sorgen. Am 24. November treffen sich die Mitglieder des alten Pfarrgemeinderates mit den neu gewählten Mitgliedern zu einem „Übergabeabend“. Bei diesem Treffen wird es auch Raum geben, um all denen zu danken, die – oft nach mehreren Wahlperioden, in denen sie sich eingebracht haben – nicht wieder kandidiert haben, weil sie sich anderen Aufgaben widmen möchten und / oder weil sie den Eindruck haben, dass neue Mitglieder mit ihren Ideen „den Stab übernehmen“ sollten.

 

Bild(C): S. Hofschlaeger / pixelio.de